Nachhaltigkeit

Mythen über Mülltrennung: Was ist wahr, was ist falsch?

Ist Mülltrennen sinnlos? Wird farbiges Glas wieder zusammengeschüttet? CAP klärt die häufigsten Müll-Mythen auf.

gfx_dominos.png

Nachhaltigkeit

Mythen über Mülltrennung: Was ist wahr, was ist falsch?

Mythos 1: Mülltrennen ist sowieso sinnlos.

Das stimmt nicht. Wenn Sie Papier und Glas schon zuhause vorsortieren, nehmen Sie Ihrem Abfallentsorgern viel Arbeit ab. Denn 83 % des Papiers und 82 % des Altglases werden wiederverwendet.

Mythos 2: Das nach Farben getrennt ­gesammelte Altglas wird beim Einschmelzen wieder zusammengeschüttet.

Das stimmt nicht. Die farbliche Trennung ist notwendig, weil bei braunen und weißen Glasverpackungen keine Fremdfarben toleriert werden. Bei grünem Glas ist das weniger problematisch. Deswegen können unklare Farbtöne sowie rote und blaue Farbtöne mit Grünglas gesammelt werden.

Mythos 3: Nur Verpackungen mit dem Grünen Punkt dürfen in die Gelbe Tonne.

Das stimmt nicht! Über die Gelbe Tonnen dürfen wir alle Verpackungen entsorgen. Feuerzeuge, Kulis oder CDs haben in ihr aber nichts verloren.

Mythos 4: Joghurtbecher muss man vor dem Sammeln ausspülen.

Das stimmt nicht. Die Becher zu spülen kostet Energie und Wasser. Es reicht, wenn die Verpackungen sauber ausgelöffelt sind. Und die Becher lassen sich besser recyceln, wenn sie nicht ineinander gestapelt sind.

Mythos 5: Zerbrochene Trinkgläser kann man im Altglas entsorgen.

Das stimmt nicht. Trinkgläser haben im Altglas nichts verloren. Deren Glas setzt sich aus anderen Bestandteilen zusammen. Es stört bei der Wiederverwendung von Flaschenglas.

Themen

Was uns bewegt

Mensch und Umwelt im Mittelpunkt

Alle Themen

Als zentraler Nahversorger sehen wir uns als mehr als einen reinen Supermarkt. Es liegt uns am Herzen, als Vermittler in der Verantwortung zwischen dem Wohl unserer Kunden, unserer Mitarbeitenden und der Umwelt zu agieren. Dazu gehört auch, sich mit Themen wie Nachhaltigkeit und sozialer Verantwortung auseinanderzusetzen – nicht mit erhobenem Zeigefinger, sondern mit einer guten Portion Neugier, Spaß und Leichtigkeit – nur so können wir das bewegen, was uns bewegt.

Aktuelles
gfx_news.png

Aktuelles

Alter Markt im neuen Look!

Die Umbauarbeiten in unserem Markt in Stuttgart-Untertürkheim sind in vollem Gange. Schon jetzt erstrahlen die neue Frischeabteilung und die ersten Regale im neuen Look.

Mehr lesen Alle News

Diese Webseite verwendet Cookies 🍪

Wir verwenden Cookies, um beispielsweise Funktionen für soziale Medien anzubieten oder die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Um fortzufahren müssen Sie eine Auswahl treffen.

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz und Cookies können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Einstellungen

  • Die Seite verwendet Cookies um Session Informationen zu hinterlegen. Diese sind nicht personenbezogen und werden nicht von fremden Servern ausgelesen.
    Alle unsere Bilder und Dateien liegen in unserem Content Management System Ynfinite und werden von dort bereitgestellt. Ynfinite erhält durch die Bereitstellung Ihre IP Adresse, diese wird jedoch nur zum Zwecke der Bereitstellung der Bilder im Rahmen eines HTTP Aufrufes verwendet. Die Daten werden nicht langfristig gespeichert.

  • Inhalte aus externen Quellen, Videoplattformen, Social-Media-Plattformen und Kartendiensten. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.

  • Diese Cookies sammeln Informationen, die uns dabei helfen zu analysieren, wie unsere Webseite verwendet wird und wie effektiv unsere Marketingkampagnen sind. Dabei werden Daten zum Beispiel mit Hilfe von Google und Facebook ausgewertet. Mithilfe der Analysen aus diesem Cookie können wir Anwendungen für Sie anpassen, um unserer Webseite zu verbessern. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Besuch auf unserer Webseite verfolgen, können Sie das Tracking in Ihrem Browser hier deaktivieren.